Photokina 2012: Matrix-Ring

Auf der Photokina entdeckt: Der “Matrix-Ring” in Halle 4.1
Mit 18 Kameras wird eine Person im Sprung 360 Grad fotografiert.
Anschliessend kann man diesen “eingefrohrenen” Sprung per Bildschirm rundrum betrachten. Ein super Aufwand  – und ein super Spass!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*